Amazon weitet Beauty-Angebot aus

By
cc by wikimedia/ Bumerang22

cc by wikimedia/ Bumerang22

Bei Amazon bekommt man natürlich bereits seit längerem Beauty-Produkte. Nun will der Online-Riese jedoch noch mehr auf luxuriöse Marken setzen. Dazu wurde die entsprechende Seite im Stil eines Luxus Beauty Stores umgebaut.

Noch ist die Anzahl der Marken wie Butter London oder Chanel übersichtlich. Dies soll sich jedoch nach und nach ändern, so dass man über Amazon nicht nur angesagte Marken, sondern diese auch zum Teil zu reduzierten Preisen bestellen kann.

Begleitet wird das Ganze von redaktionellen Inhalten, wie Beauty-Tipps oder der Präsentation von trendigen Produkten und Neuheiten. Amazon könnte damit vor allem etablierten Beauty-Stores Konkurrenz machen, denn schließlich ist es durchaus praktisch, sich zu seinem neuen Lieblingsbuch auch noch einen Lippenstift mitzubestellen…

Tags: , , ,

One Response to Amazon weitet Beauty-Angebot aus

  1. Gloria on 16. Dezember 2013 at 08:42

    Wenn es in Zukunft auf Amazon auch luxuriöse Marken gibt find ich das richtig gut. Ich kauf bei Amazon sehr viel ein, muss ich ganz ehrlich zugeben. Je mehr Angebote es da gibt desto besser ist das. Denn wie wir ja wissen wir Frauen lieben Shopping.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *